Text > Referenz (Menü Beschriften)

www.CAD6.de

Mit diesem Befehl kann ein Referenz-Text erzeugt werden. Ein solcher Text kann aus bis zu 32.000 Zeichen bestehen, die in mehreren Zeilen dargestellt werden.

 

1.Text eingeben

Nach der Auswahl des Befehls erscheint der Dialog "Standardtext eingeben", in dem neben der eigentlichen Texteingabe die gewünschten Schriftparameter eingestellt werden können.

 

2.Bezugspunkt eingeben

Der Bezugspunkt, d.h. der Endpunkt des Hinweispfeils, kann mit der Maus eingegeben werden, indem an eine beliebige Stelle innerhalb der Zeichnung geklickt wird.

 

3.Zielpunkt eingeben

Der Zielpunkt, d.h. die Lage des Referenztextfeldes, kann mit der Maus eingegeben werden, indem an eine beliebige Stelle innerhalb der Zeichnung geklickt wird.

 

Der erzeugte Text wird nicht grundsätzlich der zur Zeit aktiven Ebene zugeordnet. Vielmehr kann mit Hilfe des Befehls Ebenen > Vorgaben bestimmt werden, ob sie der aktuellen Ebene oder stets einer bestimmten Ebene zugeordnet werden sollen. Gleiches gilt für den Stift, der mit dem Befehl Stifte > Vorgaben festgelegt werden kann.

 

Sie können die erweiterten Textfunktionen (bestehend aus Formatierung, Attribute, Variablen, Anweisungen, mathematische Ausdrücke) in allen Texten, Bemaßungen, Variablen und Attributen benutzen!

 

CAD6studio Release 2024.0 - Copyright 2024 Malz++Kassner® GmbH