Raster (Methoden)

www.CAD6.de

Die Eingabe von Punkten vom Positionsraster beeinflusst, welches Teil des aktuellen Koordinatensystems ist. Das Fadenkreuz "rastet" bei aktiviertem Positionsraster auf den Punkten des Positionsrasters ein. Damit ist garantiert, dass Sie sich mit dem Fadenkreuz nur auf Vielfachen des gewählten Rasterabstandes bewegen können.

 

Das An- und Ausschalten des Positionsrasters geschieht mit dem Befehl Verwalten > Koordinatensysteme > Positionsraster editieren.

 

Jedes Raster beginnt mit einem Punkt im Ursprung. Um in unterschiedlichen Fenstern mit verschiedenen Koordinatensystemen einen gemeinsamen Ausgangspunkt für das Raster zu haben, sollte der Ursprung so umgesetzt werden, dass das Raster aus allen Koordinatensystemen sinnvoll eingesetzt werden kann. Dies kann mit dem Befehl Verwalten > Koordinatensysteme > Ursprung setzen geschehen.

 

CAD6studio Release 2024.0 - Copyright 2024 Malz++Kassner® GmbH