Textur / Farbverlauf > Farbverlauf, Generierte Fläche (Menü Zeichnen)

www.CAD6.de

Mit diesem Befehl kann eine Fläche, die zuvor aus den gewählten Objekten generiert wird, mit einem Farbverlauf gefüllt werden.

 

1.Objekte wählen

Es werden die Objekte gewählt, deren Konturen an der zu erzeugenden Fläche beteiligt sind. Dazu werden die gewünschten Objekte angeklickt.

 

Sollen für diesen Befehl kurzzeitig Lücken geschlossen oder zusätzliche Konturelemente eingefügt werden, nutzen Sie die dynamische Fanghilfe vor dem Beenden der Objektauswahl, um Linien oder Kurven hinzuzufügen. Fanghilfeobjekte, die später hinzugefügt werden, können nicht berücksichtigt werden! Eine ausführliche Anleitung zum Erzeugen von Flächen aus Einzelobjekten finden Sie im Kapitel Eine Fläche generieren.

 

2.Bezugspunkt eingeben

Nach der Auswahl der Objekte können nun nacheinander mehrere Bezugspunkte eingegeben werden. Die Punkte können mit der Maus eingegeben werden, indem an eine beliebige Stelle innerhalb der Zeichnung geklickt wird. Das jeweilige Ergebnis wird hervorgehoben.

 

Verwenden Sie die Taster im Parameterfenster, um für jeden einzelnen Bezugspunkt zu bestimmen, welche Arten von Objektkonturen berücksichtigt werden sollen:

 

Konturen von Hilfskonstruktionsobjekten werden berücksichtigt.

 

Konturen von Objekten der Dynamischen Fanghilfe werden berücksichtigt.

 

Konturen von normalen Zeichnungsobjekten werden berücksichtigt.

 

Nach der Eingabe aller Bezugspunkte (mindestens einer) beenden Sie die Eingabe durch Klicken der rechten Maustaste. Ist der Workflow-Manager aktiv und erscheint, wählen Sie darin Befehl beenden.

 

Nun wird nach erfolgreicher Generierung einer Fläche diese Fläche gefüllt.

 

In den Parametern zu diesem Befehl kann eingestellt werden, ob das Ergebnis automatisch vereinfacht werden soll, und wenn ja, mit welchen Toleranzen (siehe Dialog "Kurve / Fläche vereinfachen").

 

 

Optionen

Wie erhalte ich Informationen zu diesem Dialog?

 

 

Aussehen und Funktionsweise dieses Dialogs hängen davon ab, wie viele Objekte gewählt wurden:

Warum unterscheiden sich Dialoge abhängig von der Anzahl gewählter Objekte?

 

CAD6studio Release 2024.0 - Copyright 2024 Malz++Kassner® GmbH