Parameterfenster (Bildschirmelemente)

www.CAD6.de

 

Das Parameterfenster wird automatisch im Hauptzeichenfenster angezeigt, sobald der aktuelle Befehl Optionen oder Parameter anbietet.

 

Die Anzahl und Art der Taster hängt vom jeweiligen Befehl ab. Mögliche Taster sind:

 

Der aktuelle Befehl bietet Parameter, die mittels Klick auf diesen Taster editiert werden können, siehe Parameter editieren (+ESC)

 

Beendet den aktuellen Befehl und übernimmt alle Eingaben, siehe Befehl beenden

 

Bricht den aktuellen Befehl ab und verwirft alle Eingaben, siehe Befehl abbrechen

 

Nimmt die letzte Punkteingabe zurück, siehe Punkteingabe zurück (ESC)

 

Schaltet die erweiterte Auswahl an oder aus, siehe Erweiterte Auswahl an/aus

 

Verwirft die aktuelle Auswahl, siehe Auswahl verwerfen

 

Wählt alle Objekte, siehe Alles wählen (F10)

 

Wählt die zuvor gewählte Menge von Objekten erneut, siehe Vorherige Auswahl (F11)

 

Wählt alle Objekte derzeit im Zeichenfenster sichtbaren Objekte, siehe Fensterinhalt wählen

 

Wählt alle Objekte innerhalb eines rechteckigen Bereiches der Zeichnung, siehe Bereich wählen, Rechteck

 

Wählt alle Objekte innerhalb eines polygonalen Bereiches der Zeichnung, siehe Bereich wählen, Polygon

 

Schaltet den Bereichswahlsmodus »Hineinragend« ein oder aus, siehe Bereichswahl »Hineinragend« (+F6)

 

Schaltet das vorübergehende Umgehen der Modi Sperren und Ignorieren von allem Stiften und Ebenen an oder aus, siehe Sperren und Ignorieren umgehen

 

Schaltet den Selektionsfilter an oder aus, siehe Selektionsfilter (0)

 

Schaltet des Orthogonalmodus an oder aus, siehe Orthogonalmodus (F5)

 

Schaltet das Fangen an oder aus, siehe Fangen aktiv (F6)

 

Schaltet die Duplikatfunktion an oder aus, siehe Duplikat / Mehrfahlinie (F7)

 

Schaltet die Mehrfachlinienfunktion an oder aus, siehe Duplikat / Mehrfahlinie (F7)

 

Schaltet zwischen horizontaler und vertikaler Ausrichtung bei einigen Bemaßungsarten um

 

Schaltet zwischen kleinem und großem Bogen bei einigen Bemaßungsarten um

 

Schaltet den Modus für durchsichtige Vorschau an oder aus

 

Ruft das Fanghilfe-Menü auf, siehe Dynamiche Fanghilfe

 

Ruft die numerische Koordinateneingabe auf, siehe Koordinateneingabe (F8)

 

 

Kontextmenü

Das Parameterfenster besitzt ein Kontextmenü, in dem einige Einstellungen zu diesem Fenster getätigt werden können. Sie können dieses Menü öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste innerhalb dieses Fensters klicken. Es stehen folgende Befehle zur Verfügung:

 

Kleine Symbole

Ist dieser Menüeintrag mit einem Häkchen markiert, werden die Befehlsicons in den Tastern klein dargestellt (24 × 24 Pixel), ansonsten in normaler Größe (40 × 40 Pixel).

 

Fensterposition

In diesem Untermenü kann die gewünschte Position des Parameterfensters eingestellt werden.

 

CAD6studio Release 2024.1 - Copyright 2024 Malz++Kassner® GmbH