Smart 2D Technology – Anweisungen in Texten

Mit Anweisungen in Texten können Werte verändert und auf bestimmte Weisen dargestellt werden. So kann die Zahlendarstellung beeinflusst werden, Formeln werden berechnet und Textinhalte verändern sich abhängig von Variableninhalten.

Anweisungen in Texten werden durch geschweifte Klammern eingefasst und können beliebig ineinander verschachtelt sein. Die einfachste Anweisung dient der Berechnung eines Wertes anhand einer Formeleingabe, beispielsweise {1/3}. Die Ausgabe des Ergebnisses dieser Berechnung kann nun mit zusätzlich Steueranweisungen beeinflust werden.
So kann die Anzahl an Nachkommastellen bestimmt werden, aber auch der verwendete Dezimaltrenner (Komma oder Punkt).

Darüber hinaus können Anweisung auch Bedingungen enthalten. So kann der auszugebende Text abhängig vom Wert einer bestimmten Variablen oder einem Textvergleich erfolgen.

Innerhalb von Textanweisungen können jederzeit Variablen genutzt werden. Es ist sogar möglich, den Namen einer Variablen aus einzelnen Texten und den Ergebnissen mehrerer Anweisungen zusammenzusetzen und den Wert dieser Variablen dann wiederum in einer Anweisung oder einer Formel weiter zu verwenden. Die Möglichkeiten sind vielfältig!

« Zurück zu Smart 2D Technology
 
 
Live-Support starten  |  Produktinformation  |  Bestellformular  |  CAD6 bei Facebook  |  Impressum © Malz++Kassner GmbH