Smart 2D Technology – Dynamische Fanghilfe

Mit der dynamischen Fanghilfe können während der Punkteingabe schnell und ohne Unterbrechung des laufenden Befehls temporäre Hilfslinien erzeugt werden, um bestimmte logische Schnittpunkte fangen zu können, die in der Zeichnung so nicht existieren.

Oft passiert es, dass Punkte der Zeichnung gefangen werden sollen, die sich zwar logisch aus den bereits existierenden Objekten herleiten, aber tatsächlich noch nicht vorhanden sind. Meist liegen diese auf Verlängerungen von Kanten, an Schnittpunkten mit Parallelen oder Loten.

Solche Punkte können mit der Dynamischen Fanghilfe einfach erzeugt werden, indem vorläufige Hilfslinien eingezeichnet werden. Dies ist jederzeit möglich. ohne die Eingabe des aktuellen Befehls unterbrechen zu müssen. Einfach zwei Tasten drücken, Fanghilfen einzeichnen und resultierende Punkte fangen. Egal, ob Sie gerade neue Objekte zeichnen, Punkte bewegen oder trimmen. Mit allen gewohnten Möglichkeiten wie parallele Linien, Tangenten, Winkelhalbierende und konzentrische Kreise.
Auf Wunsch werden die Fanghilfen nach jeder Punkteingabe wieder gelöscht, nach Wahl eines neuen Befehls, oder erst beim Schließen der Zeichnung. So schnell und komfortabel konnten Sie bisher sicher nicht konstruieren!

Bitte beachten Sie, dass einige der Funktionen wie die Hilfskonstruktion und die dynamische Fanghilfe nicht Teil von CAD6 Eco und CAD6 Pro sind.

« Zurück zu Smart 2D Technology
 
 
Live-Support starten  |  Produktinformation  |  Bestellformular  |  CAD6 bei Facebook  |  Impressum © Malz++Kassner GmbH