Smart 2D Technology – Hilfskonstruktion

Die Hilfskonstruktion bietet insgesamt 75 Befehle zum Erstellen von Konstruktionslinien, -kreisen, -ellipsen und -flächen, die wahlweise vor oder hinter der eigentlichen Zeichnung angezeigt werden und die Erstellung komplexer Konstruktionen vereinfachen.

Stellen Sie sich die Hilfskonstruktion wie feine Bleistiftlinien vor, die während der Erstellung einer technischen Zeichnung als Hilfslinien gezeichnet und später wieder wegradiert werden. Allerdings hier mit dem Vorteil, dass sie jederzeit ein- und ausgeblendet werden können.

Erstellen Sie die Hilfskonstruktion mit leistungsfähigen Befehlen, optimal angepasst an unterschiedlichste Anwendungsfälle. Dabei stehen alle Hilfsmittel für die Eingabe zur Verfügung, die auch sonst beim Zeichnen verfügbar sind: Fangen, Raster, Orthogonalmodus, numerische Angabe von Winkeln und Maßen mit Formeleingabe und vieles mehr.
Auf der erstellten Hilfskonstruktion wird dann die eigentliche Zeichnung erstellt. Besonders einfach geht dies mit den Befehlen zur Konturverfolgung. Damit wird die rechts abgebildete Fläche mit wenigen Mausklicks direkt aus der Konstruktion heraus erzeugt.

Bitte beachten Sie, dass einige der Funktionen wie die Hilfskonstruktion und die dynamische Fanghilfe nicht Teil von CAD6 Eco und CAD6 Pro sind.

« Zurück zu Smart 2D Technology
 
 
Live-Support starten  |  Produktinformation  |  Bestellformular  |  CAD6 bei Facebook  |  Impressum © Malz++Kassner GmbH