Tangente > Objekt - Objekt (Menü Zeichnen)

www.CAD6.de

Mit diesem Befehl wird eine Linie erzeugt, die tangential an zwei Kreisen bzw. Ellipsen endet.

 

1.Bezugskreis / Ellipse 1 identifizieren

Als erstes Bezugsobjekt kann jeder Kreis und jede Ellipse identifiziert werden, der oder die einzeln oder innerhalb eines vorhandenen Objektes existiert. Dies kann auch der Bogen eines Ellipsensegments oder ein Kreisbogen innerhalb einer Fläche sein.

 

Die Position, an der das (Teil-)Objekt identifiziert wurde (diese Position wird »ID-Punkt« genannt), wirkt sich im weiteren Verlauf aus. Wird eine Tangente an zwei Kreise bzw. Ellipsen angelegt, gibt es dafür bis zu vier Möglichkeiten. Zusammen mit dem zweiten ID-Punkt bestimmt dieser ID-Punkt, welcher der bis zu vier möglichen Tangenten benutzt wird (siehe unten).

 

2.Bezugskreis / Ellipse 2 identifizieren

Als zweites Bezugsobjekt kann jeder Kreis und jede Ellipse identifiziert werden, der oder die einzeln oder innerhalb eines vorhandenen Objektes existiert. Dies kann auch der Bogen eines Ellipsensegments oder ein Kreisbogen innerhalb einer Fläche sein.

 

Die Position, an der das (Teil-)Objekt identifiziert wurde (diese Position wird »ID-Punkt« genannt), wirkt sich im weiteren Verlauf aus. Wird eine Tangente an zwei Kreise bzw. Ellipsen angelegt, gibt es dafür bis zu vier Möglichkeiten. Zusammen mit dem ersten ID-Punkt bestimmt dieser ID-Punkt, welche der bis zu vier möglichen Tangenten benutzt wird (siehe Grafik).

 

 

Liegt ein Kreis bzw. eine Ellipse vollständig innerhalb des anderen Objektes, ist die Berechnung einer Tangente an beide Objekte nicht möglich. In diesem Fall erscheint eine entsprechende Fehlermeldung.

 

Die erzeugte Linie wird der zur Zeit aktiven Ebene zugeordnet. Sie enthält außerdem einen Verweis auf den zur Zeit aktiven Stift.

 

 

CAD6studio Release 2024.0 - Copyright 2024 Malz++Kassner® GmbH